Ihr AnwaltTätigkeitKontakt / Impressum


Dr. Tillmann Schmidt-Parzefall
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
Griegstraße 75 - Haus 25, 22763 Hamburg

Geboren am 24.02.1967 in Göttingen
Verheiratet, ein Kind

Studium in Hamburg und Genf,             1992 Erstes Juristisches Staats-examen, 1993 Diplôme Supérieur de Droit Comparé (Faculté Internationale de Droit Comparé, Strasbourg). Wissen-schaftlicher Mitarbeiter,1995 Promotion (Universität Hamburg), Referendariat in Hamburg und London,    1996 Zweites Juristisches Staatsexamen                                                                   Seit 1997 Rechtsanwalt in Hamburg mit wirtschaftsrechtlichen Schwerpunkten für mittelständische Mandanten, zugleich Lehrbeauftragter an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (2003 bis 2005) und an der Hochschule Fresenius (seit 2012),
2011 Fachanwaltslehrgang (Hagen Law School), 2012 Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

2005 bis 2017 Sozius bei Dr. Klüßendorf & Kollegen, seit 2018 Einzelanwalt in Kooperation (Bürogemeinschaft) mit Prinzenberg Prien & Partner

Veröffentlichungen:                                                                                                                                                             Zur Reformbedürftigkeit des § 110 ZPO, JZ 1994, 18 (gemeinsam mit Bork);
Die Auslegung des Parallelübereinkommens von Lugano, Mohr-Siebeck 1995                                                         (besprochen von Zimmer, NJW 1997, 1767);                                                                                                                  Anmerkung zu LG Hamburg 19.01.1998 (Zuständigkeit der Kammer für Handelssachen für Ansprüche aus § 32 b GmbH-Gesetz), NZG 1998, 271;
Buchbesprechung zu: Scholz, Das Problem der autonomen Auslegung des EuGVÜ, RabelsZ 65 (2001), 180;        Abschied von der Sitztheorie und arbeitsrechtliche Folgen, ZESAR 2003, 113